Fit in den FrĂŒhling am 11.MĂ€rz 2018

 

Die Witterung in den vergangenen Wochen war von eisigem Ostwind und 2-stelligen Minusgraden geprĂ€gt. Der ĂŒberfĂ€llige Wetterumschwung wurde mit 9 Sonnenstunden und 9 Grad fĂŒr unseren Wandertag vorhergesagt – und so hatten wir uns dann sehr kurzfristig fĂŒr eine kleine Tagestour entschieden.

 Wir starteten um 8:30 Uhr mit 9 Querbeetlern an der kleinen Kapelle bei St Moritz und wanderten von hier aus ĂŒber Hundshaupten, Egloffstein, Thuisbrunn, HohenschwĂ€rz, Haidhof, Seidmar wieder zurĂŒck zum Ausgangspunkt.

Zu diesem Zeitpunkt lagen die Temperaturen noch deutlich im Minusbereich und in der Nacht vorher hatte es noch leicht geschneit. Mit schnellem Schritt erreichten wir nicht nur die Anhöhe bei Leutenbach sondern auch gleichzeitig eine angenehme Betriebstemperatur. Wir wanderten ĂŒberwiegend durch offenes GelĂ€nde und auf bequemen Forstwegen, sodass die leichte Schneedecke und der vereiste Untergrund nicht weiter störten.

Unseren Einkehrschwung machten wir in Thuisbrunn im Gasthaus Seitz. Hier wurden wir sehr freundlich empfangen und auch recht schnell bedient, denn die nÀchsten GÀste warteten bereits auf dem Flur.

An diesem Tag konnte man das Ende des Winters und den Anfang des FrĂŒhlings sehr deutlich beobachten, morgens liefen wir noch durch weiße Winterlandschaften und nach dem Mitteessen hatten wir strahlenden Sonnenschein mit Temperaturen von mehr als 10 Grad.

In Haidhof nutzten wir die Chance und setzten uns im Hotel Schlossberg fĂŒr einen Kaffee auf die Terrasse und genossen die FrĂŒhlingssonne.

Zum Abschluss machten wir noch einen kleinen Abstecher zu den Sinterterrassen von Leutenbach. Hier hatte der Frost noch deutliche Spuren hinterlassen – fĂŒr uns war das ein sehr schöner Abschluss.

Wegstrecke: 26,8 Km, Anstiege: 640 m

Organisation: Wilfried  u Margrit        Bericht: Margrit u Wilfried       Bilder: Hannes u Wilfried 

 

001 Start bei eisigen Temperaturen

001 Start bei eisigen Temperaturen

002 Winterlandschaft bei Leutenbach

002 Winterlandschaft bei Leutenbach

003 In der Nacht hatte es geschneit

003 In der Nacht hatte es geschneit

004 Tee mit Schuß

004 Tee mit Schuß

005 bei Hundshaupten

005 bei Hundshaupten

006 Hopperla

006 Hopperla

007 Mitwanderer bei Egloffstein

007 Mitwanderer bei Egloffstein

008 Die Sonne kommt

008 Die Sonne kommt

009 FrĂŒhling

009 FrĂŒhling

010 Mitwanderer bei Thuisbrunn

010 Mitwanderer bei Thuisbrunn

011 Kandidat fĂŒr die Eseltour

011 Kandidat fĂŒr die Eseltour

012 Na - endlich

012 Na - endlich

013 Dann man Prost

013 Dann man Prost

014 Gasthaus Seitz

014 Gasthaus Seitz

015 Elchtesterin

015 Elchtesterin

016 Suchbild

016 Suchbild

017 Jagderfolg

017 Jagderfolg

018 unser nÀchstes Ziel

018 unser nÀchstes Ziel

019 Zigeunerstein

019 Zigeunerstein

020 Kaffeepause mit Sonnenschein

020 Kaffeepause mit Sonnenschein

021

021

022 Wer kĂŒsst mich

022 Wer kĂŒsst mich

023 einsamer Wanderer

023 einsamer Wanderer

024 Sinterstufen bei Leutenbach

024 Sinterstufen bei Leutenbach

025 Wer traut sich ?

025 Wer traut sich ?

026 natĂŒrlich Klaus !

026 natĂŒrlich Klaus !

027 die Tage des Eises  sind gezĂ€hlt - der FrĂŒhling kommt

027 die Tage des Eises  sind gezĂ€hlt - der FrĂŒhling kommt

private_Homepage_der_Querbeet-Freizeitgruppe