Karfreitagswanderung 18

 

Nun schon 3.mal –fast schon eine neue Tradition – begaben sich – diesmal 40 Querbeetler – auf eine Karfreitagswanderung auf die H√∂hen des Hetzlers Berges. Diesmal standen allerdings nicht die Kopfeichen im Fokus. Gestartet sind wir um 14:30 wie immer vom Parkplatz bei der Sankt Laurentius Kirche in Hetzles. Durch Hetzles wanderten wir am Fu√ü des Hetzleser Berges an den Kopfeichen entlang. Von da an auf schmalen angenehmen Pfaden hinauf auf die H√∂he des Tafelberges. Immer an der steilen Abbruchkante entlang. Weiter ging’s  dann am Flugplatz und  Gleisenhof vorbei. Im gro√üen Bogen wanderten wir weiter teilweise weglos querwiese zur√ľck nach Hetzles.  Dort kehrten wir wieder ein. Es war alles (fleischlos) vorbestellt und wie immer gut und preiswert.

Das Wetter war √ľberraschend besser als vorhergesagt. Die Wege waren manchmal noch etwas feucht, aber mit guten Schuhwerk auch kein Problem. Es war angenehm mild und die Sonne – zwar manchmal etwas hinter hoher Bew√∂lkung versteckt – blieb uns aber bis zum Abend treu. Der Vollmond zeigte sich in voller Pracht auf dem Weg nachhause.

Es  war ein guter Start ins Osterwochenende.  Ich kann mir vorstellen dass wir auch n√§chstes Jahr die Tradition weiterf√ľhren.

Obwohl  nur eine Nachmittagswanderung -  waren wir doch gute 14 Km und etwa 300 Hm unterwegs.

 

Organisation/ Bericht und Bilder: Reiner

 

01 Start bei der Kirche Pfarrkirche Sankt Laurentius

01 Start bei der Kirche Pfarrkirche Sankt Laurentius

02 Osteridyll bei der Kirche

02 Osteridyll bei der Kirche

03 vorbei am Osterbrunnen

03 vorbei am Osterbrunnen

04 vorbei an schönen Fachwerk

04 vorbei an schönen Fachwerk

05 Fachwerk f√ľr Mensch und Tauben

05 Fachwerk f√ľr Mensch und Tauben

06 was f√ľr einen Auspuff f√ľr ein altes Auto

06 was f√ľr einen Auspuff f√ľr ein altes Auto

07 Dorfstraße

07 Dorfstraße

08 Ausschlag kommt bald

08 Ausschlag kommt bald

09 noch hält der Efeu alles zusammen

09 noch hält der Efeu alles zusammen

10 privater Osterbrunnen 1

10 privater Osterbrunnen 1

11 privater Osterbrunnen 2

11 privater Osterbrunnen 2

12 unterwegs durch Hetzles

12 unterwegs durch Hetzles

13 alter Baum altes Haus und und alte QB'ler

13 alter Baum altes Haus und und alte QB'ler

14 Kopfeichen und Schiefer

14 Kopfeichen und Schiefer

15 alte Hohlwege

15 alte Hohlwege

16 QB in Mannschaftsstärke

16 QB in Mannschaftsstärke

17 Fr√ľhling am Wasser

17 Fr√ľhling am Wasser

18 Blick zum Hetzles

18 Blick zum Hetzles

19 Kreuz unter Spannung

19 Kreuz unter Spannung

20 uralte Kopfeichen

20 uralte Kopfeichen

21 langsam ansteigend

21 langsam ansteigend

22 geht's auf die Höhe

22 geht's auf die Höhe

23 Biotop Kopfeichen

23 Biotop Kopfeichen

24 QB genie√üt die Fr√ľhlingsstimmung

24 QB genie√üt die Fr√ľhlingsstimmung

25 Baumkunst

25 Baumkunst

26 Streuobstwiesen

26 Streuobstwiesen

27 a Farblecks

27 a Farblecks

27 b Krokusse 1   (Bild Hannes)

27 b Krokusse 1   (Bild Hannes)

27 c Krokusse belebt   (Bild Hannes)

27 c Krokusse belebt   (Bild Hannes)

28 schmaler Pfad

28 schmaler Pfad

29 lichter Wald

29 lichter Wald

30 altes Laub vom Vorjahr

30 altes Laub vom Vorjahr

31 QB bewegt nach oben   (Bild Hannes)

31 QB bewegt nach oben   (Bild Hannes)

32 Mitteljura

32 Mitteljura

33 Hohlweg im Doggersandstein

33 Hohlweg im Doggersandstein

34 mit angenehmer Sonne

34 mit angenehmer Sonne

35 Hufflattich - einer der ersten Fr√ľhlingsbl√ľher

35 Hufflattich - einer der ersten Fr√ľhlingsbl√ľher

36 Blick nach Forchheim

36 Blick nach Forchheim

37 altersbedingter Bruch

37 altersbedingter Bruch

38 Knoblauchersatz - der Bärlauch spießt

38 Knoblauchersatz - der Bärlauch spießt

39 offene Wiesenflächen

39 offene Wiesenflächen

40 weiter Blick nach N√ľrnberg

40 weiter Blick nach N√ľrnberg

41 österliche Palmkätzen

41 österliche Palmkätzen

42 Wiesenmanagement

42 Wiesenmanagement

43 frisches Gr√ľn

43 frisches Gr√ľn

44wir sind fast oben auf der Hochfläche

44wir sind fast oben auf der Hochfläche

45 vielf√§ltige Wanderwege auf und √ľber den Hetzleser Berg

45 vielf√§ltige Wanderwege auf und √ľber den Hetzleser Berg

46 am nördlichen Steilabfall

46 am nördlichen Steilabfall

47 lichte Wälder

47 lichte Wälder

48 angenehme Pfade

48 angenehme Pfade

49 Blick noch Norden

49 Blick noch Norden

50 Feuerstein und Ehrenb√ľrg

50 Feuerstein und Ehrenb√ľrg

51 Walberla

51 Walberla

52 zaghaftes Gr√ľn durch den Herbst des Vorjahres

52 zaghaftes Gr√ľn durch den Herbst des Vorjahres

53 durchges√§gt und freigemacht f√ľr Querbeet

53 durchges√§gt und freigemacht f√ľr Querbeet

54 auf der Hochfläche

54 auf der Hochfläche

55 Wolkenstimmung √ľbern Hetzles

55 Wolkenstimmung √ľbern Hetzles

56 sonnige Wege

56 sonnige Wege

57 Blick nach Osten

57 Blick nach Osten

58 Rast - die Sonne hält mehr als der Wetterbericht versprochen hat

58 Rast - die Sonne hält mehr als der Wetterbericht versprochen hat

59 Flugwetter

59 Flugwetter

60 die Thermik könnte aber sicher besser sein

60 die Thermik könnte aber sicher besser sein

61 vorbei an Gleisenhof

61 vorbei an Gleisenhof

62 a Seidelbast bringt Farbe ins Geb√ľsch

62 a Seidelbast bringt Farbe ins Geb√ľsch

62 b Seidelbast  (Bild Hannes)

62 b Seidelbast  (Bild Hannes)

63 sonniger Blick nach Norden

63 sonniger Blick nach Norden

64 von nun an gings bergab

64 von nun an gings bergab

65 querwiese

65 querwiese

66 im Gleichschritt

66 im Gleichschritt

67 Steg 1

67 Steg 1

68 Steg 2 ob der hält

68 Steg 2 ob der hält

69 der Hunger treibt oder das Wasser dr√ľckt

69 der Hunger treibt oder das Wasser dr√ľckt

70 auch andere sind hungrig

70 auch andere sind hungrig

71 einige H√∂henmeter sind noch zu √ľberwinden

71 einige H√∂henmeter sind noch zu √ľberwinden

72 die Kirche in Hetzles im Blick

72 die Kirche in Hetzles im Blick

73 bestens gelaunt aber auch hungrig erreicht QB um 18 UhrHetzles

73 bestens gelaunt aber auch hungrig erreicht QB um 18 UhrHetzles

74 alte Kopfeichen begr√ľ√üen uns

74 alte Kopfeichen begr√ľ√üen uns

74 und auch wieder h√ľbsches Fachwerk

74 und auch wieder h√ľbsches Fachwerk

75 das könnte unser Nachtisch sein

75 das könnte unser Nachtisch sein

76 der Schwarze Adler unser Endziel

76 der Schwarze Adler unser Endziel

77 einige Abk√ľrzler erwarten uns schon

77 einige Abk√ľrzler erwarten uns schon

78 es wird Abend in Hetzles

78 es wird Abend in Hetzles

79 der Vollmond begleitet uns nach Hause

79 der Vollmond begleitet uns nach Hause

80 und signalisiert das Osterfest

80 und signalisiert das Osterfest

81 dann bis zur nächsten Karfeitagswanderung 2019

81 dann bis zur nächsten Karfeitagswanderung 2019

private_Homepage_der_Querbeet-Freizeitgruppe